ÜBER UNS

Mein Herzblut strömt in zwei wundervollen Handwerken mit natürlichen Rohstoffen


 


Der Koch


Schon als kleiner "Bub" hantierte ich am liebsten mit Töpfen, Schneebesen, Suppenkellen und dergleichen. Für mich war es schnell einmal klar, dass ich das Handwerk eines Kochs erlernen wollte.
Diesem Handwerk blieb ich nach der Ausbildung und den Lehr- und Wanderjahren in verschiedenen Sternehotels treu. Nach mehrjähriger Aus- und Weiterbildung interessierte mich die Lehrlingsbetreuung.
Während 10 Jahren durfte ich meine über 30 jährige Erfahrung jungen Menschen mit auf den Weg geben und begleitete Sie alle bis zum erfolgreichen Lehrabschluss.
Die erste Begeisterung für den Rohstoff Holz und das Drechselhandwerk entdeckte ich in der letzten Institution meiner gastronomischen Tätigkeit in der Freizeit.

Spuren hinterlassen, das  war mein Wunsch und die Motivation etwas Neues an zu packen.

Der Drechsler


Viele der unterschiedlichsten Techniken habe ich in der Folge bei Drechslern gelernt. Andere in aufwendigem , stunden- und nächtelangem, theoretischem und praktischem Selbststudium im eigenen Atelier.
Drechselkurse und Youtubefilme gab es damals noch keine.

Als ich mich in diesem Handwerk sicher fühlte wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit und erwischte eine Zeit, da sich das Drechselhandwerk einer zunehmender Begeisterung in der  Bevölkerung erfreute.
Anfänglich fanden Kurse statt, ich bot meine kleinen Kunstwerke an Märkten feil, verkaufte hin- und wieder eine Maschine und betreute Ineressierte beim Neueinstieg.

Einige "Hölzige" Freunde haben mich dabei begleitet und mir viele Tips und Tricks verraten.
Herzlichen Dank an dieser Stelle.

Ich habe  bereits in meinem ersten Beruf immer "Neues" gesucht, traditionelles geschätzt und bewahrt und das sollte auch die Philosophie in meiner künftigen Tätigkeit sein.
Im Drechselhandwerk konnte ich dies auf wunderbare Weise ausleben.

So investierte ich meine Erfahrungen und die Einnahmen aus dieser Tätigkeit immer wieder in eben "Neues".
Neue Bereiche kamen hinzu, Maschinen, Werkzeuge und im Laufe der letzten Jahre über 2000 Artikel am Lager.

Unterdessen führen wir in der Schweiz wohl das umfangreichste Lager an Drechselzubehör welches das Herz vieler Freizeitdrechsler aber auch das von Profis erfreut.

Diesen Umstand verdanke ich selbstverständlich in erster Linie meiner treuen Kundschaft und natürlich meinen Zulieferfirmen mit denen wir seit über 10 Jahren zusammenarbeiten. Auch an diese ein herzliches Dankeschön.

Unsere langjährigen Partnerfirmen finden Sie per Klick hier...........


Unsere Angebote reichen von A-Z vom Einstieg am Schnuppertag, über eine zweckmässige Ausstattung und Zubehör, bis zu Bausätzen, Mahlwerken, Schreibgeräten, Beleuchtung, Schutzutensilien und und und.....

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch unser ganzes Know how und unser Atelier zur Verfügung.

Was wäre unser Leben, ohne Menschen, die uns auf unseren Wegen begleiten, Fragen beantworten, uns anspornen und Hilfestellungen geben. Gute und schlechte Zeiten mit uns teilen
Herzlichen Dank an meine Partnerin Petra die seit vielen Jahren einen grossen Teil Ihrer Freizeit hergibt um mich in meinem Handwerk zu begleiten und zu unterstützen.